Spenden

Nur mit Ihrer Spende können wir helfen.

 

Die Erstversorgung der Hunde wenn sie vom Vermehrer, aus der Tötung oder einem Tierheim zu uns kommen beläuft sich  z.B. inUngarn auf ca. 330,00€/ Hund - wenn keine Operation etc. von Nöten ist.

 

Unterbringung in der Hundepension bis zur Ausreise:  3,00/Tag/Hund ( für ca. 30 Tage wg. Impfstatus) = 90,00€/Hund

Kastration ca. 70,00€  wenn komplikationsloser Verlauf

Kombi Impfung 11,-€

Tollwutimpfung 11,-€

Mittelmeerkrankheiten- Bluttest: 22,00€

EU Pass + Chip 33,00€

Advocate 14,00€

Transportkosten ca. 80,00€

 

 Hinzu kommen immer wieder hohe Tierarztkosten welche wir in Deutschland für noch nicht vermittelbare Hunde in Pflegestellen begleichen müssen.

 

Bitte helfen Sie uns helfen

mit einer einmaligen Spende

einem monatlichen Dauerauftrag

einer Patenschaft .....

Bankverbindung:

HERKULES Bullyrettung gUG

Commerzbank München

IBAN : DE72 7004 0041 0556 0644 00

BIC: COBADEFFXXX

Unsere gemeinnützige Körperschaft fördert folgende allgemein als besonders förderungswürdig anerkannte gemeinnützige Zwecke:

Förderung des Tierschutzes.
Wir sind berechtigt nach § 50. Abs. 1 EStDV Spendenquittungen auszustellen.

Um Spendenquittungen per Post zustellen zu können, vermerken Sie im Feld Verwendungszweck bitte Ihren Namen und Ihre Anschrift,

 

herzlichen Dank

Download
auf Download klicken und helfen !
Hier könnt ihr ein Spendenformular ausfüllen und uns über eure Spende informieren.
Selbstverständlich sind wir berechtigt Spendenquittungen auszustellen.
Bitte falls gewünscht auf dem Formular vermerken !
Spendenformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 172.4 KB

Spenden mit Paypal:

Einfach auf Spenden klicken und Sie werden direkt auf Paypal weitergeleitet

Sponsoring

 

 

Sponsoring stellt eine Alternative zu Spenden dar.

Als Gegenleistung für die Unterstützung wird für den Sponsor geworben (durch Nennung und Logoabdruck). Der Sponsor kann so in der Öffentlichkeit Aufmerksamkeit für sich, seine Produkte oder Dienstleistungen erzeugen.

Wenn auch Sie als Sponsor tätig werden wollen, dann bitten wir um Ihre Kontaktaufnahme mit uns. Dazu müssten Sie lediglich einige Zeilen schreiben.

Es sind nicht immer nur finanzielle Mittel, die unsere Arbeit unterstützen. So sind zum Beispiel auch organisatorische Arbeiten, Dienstleistungen und werbetechnische Arbeiten sehr wichtig um den Tierschutzgedanken und damit unsere Arbeit zu unterstützen, zum Wohle der Tiere.

Anfragen bitte an: info@herkules-bullyrettung.de

Die Liebe zu den Tieren

Testamente - Vorsorge treffen - Abschied nehmen. Über das Leben hinaus Tieren helfen.

 

Liebe Tierfreunde,

wir werden sehr häufig gebeten, das Thema Testament aufzugreifen. Es ist ein schwieriges Thema, weil die Beschäftigung mit dem "Letzten Willen" immer auch den Abschied beinhaltet:

Von der Welt, von den Menschen und Tieren, die wir lieben,  von  Zielen und Wünschen.

Und doch ist es ein sinnvolles, ein wichtiges Thema: Denn wir alle wissen, dass Tierschutz ohne seine großartigen Förderer zu Lebzeiten und darüber hinaus nicht möglich wäre. Jeder Fortschritt, der für Tiere erkämpft und erstritten wird, jedes Tier, dem in seiner Not geholfen wird, ist damit immer auch der persönliche Erfolg unserer Förderer und Freunde des Tierschutzes.

 

Möchten Sie Herkules Bullyrettung  gUG als Ihren Erben einsetzen sprechen Sie uns bitte an.

info@herkules-bullyrettung.de

0176-21541244

 

Saving bulldogs is my life
Saving bulldogs is my life

Kontakt

Herkules

Bully Rettung gUg 

(haftungsbeschränkt)

Neufeldstr.19

82256 Fürstenfeldbruck

 

Fon 0049-176-21541244

info@herkules-bullyrettung.de

HERKULES Bullyrettung gUG

Commerzbank München

IBAN : DE72 7004 0041 0556 0644 00

BIC: COBADEFFXXX